Letztes Feedback

Meta





 

Meine Lieblinge

Meine Lieblinge

 

Heute stelle ich euch erstmal meine drei Pflanzen vor, die ich schon besitze.

Das Bäumchen ist ein japanischer Ahorn. Vor drei Jahren habe ich ihn bei Aldi gesehen und wollte ihn direkt haben. Die Blätter haben nicht nur eine schöne Form, sondern sind so saftig grün, bevor sie sich irgendwann im Herbst tief rot färben. Leider muss ich gestehen, dass ich auch ihn vernachlässigt habe, er ist abgestorben. Ich hatte Glück, dass ein Ableger schon sehr groß war. Dieser schlängelt sich nun um den alten Baum und blüht umso schöner. Sollte ich irgendwann einen schönen Garten haben werde ich ihn dorthin pflanzen damit er noch größer werden kann.

Die schneeweiße Orchidee habe ich letztes Jahr von meinem Freund zum Geburtstag bekommen. Ich habe mir eine blaue Blume gewünscht und er hat mir den Wunsch mehr als erfüllt.Sie war auf natürliche Weise blau gefärbt, indem man ganz einfach die Wurzeln mit Tinte aufsaugen lässt. Das kann man auch selber machen. Sie haben lange leuchtend blau geblüht, aber die neuen Blüten ein Jahr später sind ganz normal weiß. Ich finde sie trotzdem wunderschön und wollte sowieso nicht an ihr rumexperimentieren.                                                                                                     Hat das jemand von euch schon mal ausprobiert? Vielleicht mach ich das mal in Zukunft bei einer anderen Blume!

Meine letzte Blume, die ich besonders liebe ist ebenfalls von meinem Freund. Dazu gab es keinen Anlass, aber ich wusste nicht, dass eine kleine Blume so viel Freude machen kann! Es ist ein flammendes Käthchen in rot. Sie blüht das ganze Jahr über! Mal sind mehr Blüten vorhanden, mal etwas weniger. Auch sie wird immer größer und muss demnächst mal umgetopft werden, obwohl ich diese Größe eigentlich sehr schön finde. In einem schönen großen Topf wird sie auf dem Boden bestimmt auch gut zur Geltung kommen. Die kann ich als Zimmerpflanze wirklich empfehlen!

Da es in Deutschland oft genug regnet, muss ich mich nur an heißen Tagen um mein Bäumchen kümmern, die Pflanzen zu Hause gieße ich einmal in der Woche. Dabei muss ich immer darauf achten, dass der Untertopf nicht schon voll mit Wasser ist, sonst verkümmern sie auch.

Was sind eure Lieblinge?

10.4.14 22:53

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen